Dojo Date – Karate aus Löbau

Maik Binsch – ein ganz Großer ist von uns gegangen

02 März 2022 - Allgemein

Wende deine Energie zum Guten und Wohlergehen für alle an. -Kano Jigoro (Gründer des modernen Judos) – dieses Zitat ist rückblickend der Leitspruch für das Leben von Maik Binsch.

Mit tiefer Betroffenheit erfuhren wir von seinem Tod.

Maik war ein Herz und eine Seele. Unermüdlich hat er sich bei unzähligen Gelegenheiten für seinen Sport stark gemacht. Persönlich hatte Maik im Judo viele Ziele erreicht. So legte er 2021 die Prüfung zum 5. Dan ab und wurde mit seinen 56 Jahre im gleichen Jahr Deutscher Meister.

Maiks Interesse deckte über Judo hinaus auch alle anderen Facetten des Kampfsports ab. Daraus resultierten auch gemeinsame Trainings unserer beiden Vereine. Dort lernten wir Maik als offenen und stets freundlichen Menschen kennen und respektieren.

Maik, wir verneigen uns respektvoll vor Dir!

Dojo Date Löbau

Es geht wieder los! – Corona-Update

Endlich mal gute Nachrichten. Ab 4. März dürfen wir wieder in der Jahnturnhalle trainieren. Nach der “Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19” vom 01.03.2022 §14 Abs 1 dürfen wir nach 3G wieder trainieren.

Ab Freitag also wie gewohnt Dienstag und Freitag von 18:30 bis 20:00 Uhr Training.

Winterferien

13 Februar 2022 - Allgemein

Hallo Karatekas,

in den Winterferien ist die Halle wie “immer” geschlossen. Es findet kein Training statt. Wir sehen uns wieder ab dem 01. März.

Schöne Ferien!!!

Corona Update

15 Januar 2022 - Allgemein

Die aktuellen Regeln lassen den Trainingsbetrieb weiterhin nur eingeschränkt zu. Wir verfahren wie folgt:

  • Die Donnerstagsgruppe trainiert weiter wie bisher.
  • Für alle Anderen (bis 18 Jahre, bis 1. Kyu) führen wir ab sofort Dienstag und Freitag gemeinsames Training von 17 bis 18:30 Uhr durch.

Anreise zum Training nach Möglichkeit im Gi um den oberen Eingang zu benutzen.
Es versteht sich von selbst, dass eine Teilnahme bei Krankheitssymptomen jedweder Art nicht möglich ist.
Schaut vor der Anreise zum Training hier nach, ob Änderungen vorliegen!

Für die über 18jährigen wäre ab sofort ein Training nach 2G+ in der Halle möglich. Die, die das wahrnehmen würden, melden sich bitte persönlich bei mir. Wir evaluieren dann das Trainingsangebot.

Oss,

Torsten