Dojo Date – Karate aus Löbau

Judo in Zittau

04 Januar 2020 - Allgemein

Für den ersten Freitag 2020 haben wir mit unseren Kampsportfreunden von der HSG Turbine Zittau kurzerhand ein gemeinsames Training abgestimmt. 5 tapfere Dates wagten sich nach Zittau und standen pünktlich zum Rei auf den Tatamis. (mehr …)

Bo-Training 2019

Gut Ding will Weile haben! Und so wurde es nach langer Planung ein echt gutes Ding. Florian lud zwischen Weihnachten und Neujahr zu einem Bo-Training ein. Trotz der Feiertage füllte sich die Halle recht gut, sodass ein unbeschwertes Training mit umherfliegenden Bos möglich war. Entgegen der Trainings zuvor hielten sich aber alle zurück, was das “Bo-falle-lassen” anging. Daraus resultierten dementsprechend wenig Liegestütze. (mehr …)

Bo-Training 2019

16 Dezember 2019 - Allgemein

Am 27.12.2019 führen wir wieder ein Bo-Training in unserem Dojo durch. Florian kommt dazu über die Weihnachtsfeiertage nach Löbau und knüpft an die Tradition der vorherien Jahre an.
Das Training beginnt 18 Uhr und wird gegen 20 Uhr enden. In den vergangenen Jahren zeigte sich, dass der Platz in der Halle recht beschränkt ist, sodass wir die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzen.
Wer also Interesse hat, meldet sich bitte bei mir persönlich per SMS/Mail/WhatsApp/Threema. Bitte keine Zusagen in die WhatsApp-Gruppe schreiben.

Zum Training den Gi einpacken und euren Bo nicht vergessen. Wer keinen Bo hat, ein gerader Stock (2 bis 4 cm dick) zwischen “deine Körpergröße” und 1,80 m tut es auch…

Viel Spaß!

Projektwoche an der Grundschule Cunewalde

08 Dezember 2019 - Allgemein

Kurz vor den Herbstferien erreichte uns eine Anfrage für die Beteiligung an der Projektwoche in der Grundschule in Cunewalde. Wir stimmten zu und so kamen unsere beiden Trainer Ralf und Eric am 8.10. vormittag zum Schulgebäude. Für die Projektwoche hatten die Lehrer kräftig die Werbetrommel gerührt. Auf Ralf und Eric wartete eine riesige Horde Kinder. Das Ziel des Tages war es, die Kinder etwas Karateluft schnuppern zu lassen und die ersten Techniken zu lernen. In Gruppen von 30 bis 40 Kindern ließen wir sie antreten und hatten nur eine dreiviertel Stunde Zeit. Diese haben wir aber ausführlich genutzt. Zuerst begann jedes Training mit einer kleinen Erwärmung bevor schon die ersten Schläge und Tritte geübt wurden. Danach ging es mit den Stellungen weiter, die im Anschluss mit den vorher erlernten Schlägen und Tritten kombiniert wurde. Wem bis dahin nicht der Kopf geraucht hat, der bekam spätesten da einen Knoten in den Gehirnwindungen. Zum Abschluss gab jeder noch eine Kata zum Besten und es wurden atemberaubende Zweikampfkombinationen vorgeführt. Das wurde natürlich mit einem tosenden Beifall honoriert. Nach dem vierten Beifall ging der Projekttag zu Ende und wir bekamen noch ein kleines und gesundes Gastgeschenk über das wir uns freuten.
Zum Abschluss können wir sagen, dass es uns und wohl auch den Kindern sehr gefallen hat.


Fotos wurden uns von Frau Friedrich zur Verfügung gestellt.

Weihnachtsbowlen

01 Dezember 2019 - Vereinsleben

Zum Jahresende möchten wir euch alle wieder zu einer kleinen Bowlingrunde einladen. Wir haben Bowlingbahnen reserviert, um gemeinsam in aller Ruhe das Jahr ausklingen zu lassen.

Wann?
Mittwoch, den 11.12., 16:30 bis 18:00 Uhr für die Kinder, ab 18 Uhr die “Großen”

Wo?
Bowling Zentrum Großschweidnitz (Ernst-Thälmann-Str. 54)

Dazu treffen sich die Kinder 16:20 Uhr (die Großen erscheinen ab 18 Uhr) vor dem Bowling-Zentrum. Zum Bowlen solltet ihr lockere Kleidung tragen. Bowling-Schuhe könnt ihr euch vor Ort ausleihen.
Das Dojo spendiert allen ein Getränk. Wer sehr durstig oder hungrig ist, sollte sich noch etwas Kleingeld einstecken.
Wer die Möglichkeit hat, kann gern wieder Plätzchen backen.

Bringt alle gute Laune mit!

Bitte gebt uns bis zum 08.12. Bescheid, ob ihr am Weihnachtsbowlen teilnehmt. Rückmeldung per Mail an info@karate-loebau.de oder per SMS/WhatsApp/Threema an 0151-41458979.