Ankündigung Lehrgang Löbau

01 September 2018 - Lehrgang

Am Wochenende 22./23.September findet der diesjährige Löbauer SKID-Lehrgang statt. Wir laden alle Interessenten zu diesem Lehrgang ein. Unser Bundestrainer, Akio Nagai Shihan, übernimmt die Leitung des Lehrgangs. Es ist für uns DATEs die Gelegenheit, ohne lange Anfahrtswege direkt beim Großmeister zu trainieren.

Die Lehrgangsfeier findet in der Pension Steffi statt. Für alle, die in der Halle übernachten werden, ein kurzer Fußweg von 500m.

Am Sonntag stellen wir Frühstück bereit. Infos hierzu bei der Anmeldung zum Lehrgang am Sonnabend.

Die Ausschreibung zum Lehrgang gibt es hier.

Schnuppertraining 2018

25 August 2018 - Allgemein

Am letzten heißen Sommertag, bei Temperaturen jenseits der 30°, fand unser diesjähriges Schnuppertraining statt. Traditionell führen wir das Schnuppertraining 2 bis 3 Wochen nach Schulanfang durch. In der Turnhalle bei Förster-Piano kamen so nach und nach 70 Kinder und Eltern an. Einen großen Dank an alle Interessenten, trotz der heißen Temperaturen am Schnuppertraining teilzunehmen.
Eric, der das Schnuppertraining zum ersten Mal leitete, hatte etwas Mühe, die 35 Schnupper-Kinder neben den teilnehmenden “Bestands-Karatekas” unterzubringen. Für die Kinder gab es viel neues zu entdecken.
Während die Kinder ihr erstes Karatetraining absolvierten, nahm Dojoleiter Uwe die Eltern beiseite und erklärte einige Sachen rund um unseren Verein und das Training.
Was mit einem Schnuppertraining recht unspektakulär beginnt, endet auch nicht mit der kurzen Kumiteeinlage von Franz und Mirsad am Ende des Trainings. Auch die beiden üben fleißig weiter, haben nur schon “ein paar Jahre” Vorsprung.
Am 30.08. 17:30 Uhr beginnt der Anfängerkurs, zu dem wir gern noch weitere Interessenten einladen.

Wir bedanken uns bei den Interessenten und freuen uns auf das gemeinsame Training.

Schnuppertraining ’18

05 August 2018 - Lehrgang

Am Donnerstag, den 23.08.2018, findet in unserem Dojo wieder ein Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche statt.
Dazu laden wir von 17:30 bis 18:30 Uhr alle Kinder und Jugendlichen, die sich für traditionellen Kampfsport interessieren und Alternativen zu Fernsehen, Smartphone und Co. suchen, herzlich ein.

Treffpunkt ist am Donnerstag 17:15 Uhr vor der Jahnturnhalle in Löbau (bei Förster-Piano). Bringt eine Jogginghose, ein T-Shirt und gute Laune mit!
(mehr …)

Natsu No Gasshuku 2018

29 Juli 2018 - Lehrgang

Am letzten Juliwochenende fand das diesjährige Gasshuku in Dresden statt. Für uns ideal, da der Anfahrtsweg der vermutlich kürzest Mögliche ist. Ein Gasshuku in Löbau wird es so schnell sicher nicht geben. 10 Karatekas aus Löbau nahmen daran teil.
Trotz des beinahe schon legendären Sommers, seit Wochen hochsommerliche Temperaturen und kein Regen, war die Halle mit rund 135 Karatekas gut gefüllt. Die Teilnehmerzahl von 2017 wurde knapp verpasst.
(mehr …)

Gasshuku Österreich

18 Juli 2018 - Lehrgang

Nachdem das Gasshuku in Belgien schon wieder eine Woche her ist, dachte sich Schneewittchen, dass sie sich dieses Wochenende ans andere Ende Deutschlands fährt. Österreich. Um genau zu sein Oberwart. Also Vorhut wurden bereits die beiden älteren Zwerge Uwe und Chris mit Rosenrot Manu am Montag nach dem Belgienwochenende losgeschickt. Am Donnerstag dem 12.07. reisten dann Schneewittchen Heike und Schneeweißchen Alex hinterher. Chauffiert vom kleinen Zwerg Eric. Die Reise führte die Gemeinschaft über die Tschechische Hauptstadt Prag nach Österreich in die Stadt Oberwart. Trotz kleiner Verzögerungen verlief die Fahrt im Date-Mobil reibungslos.
Angekommen Checkten die drei im Nachbardorf Bad Tatzmannsdorf, im bereits bekannten und liebgewonnenen Kurhotel Kaplan ein. Nachdem sich fix im Hotel eingerichtet wurde, schlemmte man natürlich erst noch ein Eis bevor es dann schon für die beiden Karatekas Schneewittchen Heike und Zwerg Eric zur ersten Trainingssession mit Nagai Shihan, Kouga Shihan und Aragane Shihan. Schneeweißchen Alex verblieb zurück und erkundete das Dorf.
Angekommen in der Turnhalle in Oberwart trafen Schneewittchen und ihr Zwerg auf die beiden anderen Zwerge Uwe und Chris. Zusammen gingen wir vor um die Instructoren respektvoll zu Grüßen und unser deutscher Bundestrainer Nagai Shihan staunte nicht schlecht als er uns wiedererkannte. Hatte er uns doch erst letztes Wochenende in Belgien gesehen. Nachdem auch mit anderen bekannten Gesichtern Grüße ausgetauscht wurden, konnte das Training beginnen. Pünktlichst auf die Minute wurde dazu aufgefordert sich hinzustellen. Hier ein dickes Lob an die Disziplin und Ordnung der Österreicher, denn innerhalb von zwei bis drei Minuten stand jeder an seinen, ihm zugewiesenen Platz. (mehr …)

Seite 1 von 2912345...1020...Letzte »