Lehrgang in Dresden

19 November 2017 - Lehrgang

Letzter Lehrgang in Sachsen 2017.
Wie jedes Jahr Ende November findet noch einmal ein Lehrgang in Dresden statt. Die Beliebtheit des Lehrgangs scheint jährlich zu steigen, was sich in der jährlich wachsenden Teilnehmerzahl widerspiegelt. Wie in den Jahren zuvor hatten die Dojos Torii, Yagyu und Nitta ganze Arbeit geleistet um einen reibungslosen Ablauf zu sichern. Die organisierte Halle, gefühlt größer als die Halle vom letzten Novemberlehrgang, platzte mit knapp 180 Karatekas dennoch fast aus den Näthen. (mehr …)

Bo-Training in Löbau

14 November 2017 - Allgemein

Am 24.11. führt unser Florian wieder ein Bo-Training in Löbau durch. Das Training richtet sich an fortgeschrittene Karatekas. Seid pünktlich 18:30 Uhr im Dojo und vergesst euren Bo nicht.

Es findet an diesem Tag kein Erwachsenentraining im Karate statt.

Ein allgemeines Bo-Training, das für alle geeignet ist, ist im Dezember geplant.

Wettkampf in Dresden

14 Oktober 2017 - Wettkampf

Mitten im goldenen Oktober fand am 14.10. die Nachwuchsmeisterschaft und die Deutsche Meisterschaft des SKID statt.
Zum Wettkampf waren über 100 Karatekas aus ganz Deutschland angereist. Als Austragungsort wurde die Margon-Arena organisiert, die den nötigen Platz für die Wettkämpfe lieferte. Unser Dojo reiste mit 13 Startern an, die auch in einem Teamwettbewerb starteten. (mehr …)

“Kurztrip” nach Greven

25 September 2017 - Allgemein

Am ersten Herbstwochenende fand der letzte diesjährige Bundeslehrgang in Greven statt. 4 DATEs machten sich auf den 650km langen Weg um alte Bekannte zu treffen und um einfach nur Karate zu trainieren. Geleitet wurde der Lehrgang dieses mal direkt von unserem Bundestrainer, Akio Nagai Shihan (9. DAN), der von Frank Stuckmeier Sensei (6. DAN) unterstützt wurde. Das Dojo Shimazu hatte sich ordentlich ins Zeug gelegt und einen super Lehrgang organisiert. Zum Trainingsbeginn standen rund 80 Karatekas aus Nah und Fern (am weitesten hatten wir es dieses Mal…) in der Halle. (mehr …)

Post vom Oberlausitzer Kreissportbund

19 September 2017 - Allgemein

Vom Oberlausitzer Kreissportbund erhielten wir heute eine Überraschung. Der Geschäftsführer, Marko Weber-Schönherr und Stefan Walter, Mitarbeiter Linder- und Jugendsport übersendeten uns einen Fotorahmen mit einem Bild vom Höhepunkt des Sportblocks bei der Eröffnungsveranstaltung zum Tag der Sachsen. Im beiliegenden Schreiben bedanken sich beide für den tollen Auftritt. Wir fanden es ebenfalls super und hatten uns gern beteiligt.

Der Dank liegt ganz auf unserer Seite!!!

Seite 2 von 2712345...1020...Letzte »