Dojo Date – Karate aus Löbau

ZVON Rodelcup 2019

29 September 2019 - Vereinsleben Wettkampf

Zum ersten Mal lud der ZVON zu einem Rodelcup der Sportvereine ein. Über 100 Vereine wurden angesprochen, von denen sich lediglich 11 angemeldet hatten. Ein Verein sagte Samstag leider noch ab. Trotz der Vorgabe, dass ein Team aus 3 Kindern/Jugendlichen bis 16 und einem Erwachsenen bestehen muss, eine doch recht überschaubare Teilnahme. Ist in der Oberlausitz nichts los? Im Vorfeld erhielt jedes Team Freikarten zum Üben, sodass zum Rodelcup jeder die Bahn kannte. (mehr …)

Wettkämpfe Juni 2019

14 Mai 2019 - Wettkampf

Hallo DATEs,

in Kürze finden in der Region 2 Wettkämpfe statt. Wie jedes Jahr wollen wir uns als Doje rege an den Wettkämpfen beteiligen.

Am 08.06.2019 finden die diesjährigen Kreis- Kinder- und Jugendspiele in Görlitz statt. Der Wettkampf wird am Pfingstsonnabend ausgetragen. Die Planung ist in den letzten Zügen und weitere Infos folgen in Kürze.
Der Wettkampf beginnt wahrscheinlich 9 Uhr und wird gegen 13 Uhr enden.
Wettkampf: bis 6.Kyu nur Kata, ab 5. Kyu Kata und Kumite.
Der Wettkampf fällt wegen zu geringem Interesse anderer Dojos aus.

Am 15.06.2019 finden die diesjährigen Sparkassen Kinder- und Jugendspiele in Freital statt.
Der Wettkampf beginnt 9 Uhr und wird gegen 14 Uhr enden.
Wettkampf: Kata und Kumite

Die Teilnahme an den Wettkämpfen ist kostenfrei.

Teilt den Trainern bitte mit, ob ihr an einem Wettkampf oder beiden Wettkämpfen teilnehmen möchtet. Nach Meldung bis zum 24.05. planen wir die Fahrten nach Görlitz und Freital.

Deutschen Meisterschaft 2018

04 November 2018 - Wettkampf

Am Freitag, dem 13.10.2018 machten sich 4 DATEs auf den Weg nach Ostbevern in Nordrhein-Westfalen zur Deutschen Meisterschaft und Nachwuchsmeisterschaft des SKID. Mit am Start waren Elena, Franz Hanel, Eric und Chris. (mehr …)

Freital 2018

16 Juni 2018 - Wettkampf

Wie schon 2017 folgten wir dem Aufruf von Stefan aus Dresden und nahmen wieder am Wettkampf in Freital teil. Auch dieses mal wurde er vom Kreissportbund initiiert und vom Freitaler Dojo sehr gut organisiert. Das Starterfeld schien zunächst kleiner als im Jahr zuvor, aber das täuschte. Den Beginn machten diese Mal die Schwarzgurte, die anschließend als Kampfrichter beim reibungslosen Ablauf des Wettkampfs mit halfen. Nach ca. einer Stunde begannen dann die “normalen” Wettkämpfe für alle Starter. (mehr …)