Dojo Date – Karate aus Löbau

2. Bo-Training mit Florian

22 Februar 2017 - Allgemein

Am Dienstag war es soweit. Florian führte in unserem Dojo das langerwartete 2. Bo-Training durch. Die Überraschung auf seiner Seite war groß, als er die Anzahl der interessierten DATEs sah. “Damit habe ich nicht gerechnet.” war sein knappes Statement. Auf unserer Seite waren immerhin alle Gürtelfarben vertreten. Und, mit 23 DATEs war die Halle schon ziemlich voll…
Florian leitete ein sehr gut strukturiertes Training. Beginnend mit einer etwas ungewöhnlichen Erwärmung und der einfachen Übung “Stockkreisen” in alle Richtungen folgten zwei Angriffe und eine Abwehr. Diese wurden dann in Partnerübungen locker trainiert. Durch häufigen Partnerwechsel konnten wir auch feststellen, dass die Körpergrößenunterschiede bei weitem nicht so entscheidend sind wie beim Karate selbst. Bei diesen Partnerübungen waren alle enthusiastisch dabei. Florian ging immer wieder durch die 4 Reihen, gab Tipps und schaffte es irgendwie, für alle gleichzeitig da zu sein.
Nach zwei Stunden wurde das Training durch die Folgetrainingsgruppe “unterbrochen”. Ich glaube, dass Vielen die Zeit viel zu schnell vergangen war. Uns hat es riesigen Spaß gemacht! Alles in allem freuen wir uns schon auf das nächste Training mit Florian.

Herzlichen Dank an Florian!


[Bilder: Vielen Dank an Steffi Wenk!]